Noch Fragen oder Ideen?

Nutzen Sie entweder unser Kontaktformular oder rufen Sie bei uns an: 05221/69 39 200

Jugendliche treffen sich im Äther

Die 12 Jugendlichen der Technik Jugendgruppe Action4U haben  nun jeweils ein Funkgeräte und eine Antenne zu Hause. Sie treffen sich regelmäßig zum Klönen und machen einen Morse Lehrgang über Funk. Die automatischen Morsetasten aus dem 3D Drucker und die dazugehörigen Elektroniken können hoffentlich bald wieder bei einem richtigen Treffen weiter gebaut werden.

Vorheriger Beitrag
Vorbereitung für Öffnung des Jugendzentrum Punch im kleinen Rahmen
Nächster Beitrag
Pfadfinder weiter aktiv
Menü