Projekte

Der Stadtjugendring Herford e.V. engagiert sich für verschiedene Projekte. Immer wieder suchen wir nach Möglichkeiten über Förderungen besondere Projekte zu planen. Und natürlich auch nach besonderen Ideen! Wer gemeinsam mit dem Stadtjugendring Jugendprojekte realisieren möchte, ist herzlich willkommen! Hier ein Blick auf aktuelle, geplante und zuletzt gelaufene Projekte:

Jugend goes Reihe 2022 : Jugend goes Eisdisko am 24. September 

Für den Start in den Winter hat der Stadtjugendring bereits die Eishalle gemietet. Am 24. September startet in Kooperation mit den Herforder Jugendverbänden und Jugendzentren die nächste  „jugend goes“ Veranstaltung:

Ihr könnt zur Eishalle kommen  ohne Anmeldung. Ab 16.00 Uhr lassen wir dieses Mal für 400 Jugendliche auch Herford (ab 12 Jahren ) den Eintritt, die Leihgebühr und die Verpflegung vor Ort springen. Gefördert wird alles durch das Landesprogramm „Aufholen nach Corona“.

Im Vorfeld der Veranstaltung läuft der DJ:CONTEST, so dass junge DJ:ANES aus Herford und Umgebung für Euer Erlebnis auf dem Eis sorgen.

DJ:ANE CONTEST am 24.09.2022

Als Projekt der kooperativen Jugendarbeit starten wir die Eishallensaison ausschließlich mit der Jugend: Am 24. September 2022 heißt es „Jugend goes Eisdisko“.

Und damit die Eisdisko ein ganz besonderes Event wird, läuft vorab ein DJ:ANE  CONTEST:   Mitmachen beim DJ:ANE Contest können alle Jugendlichen (und jungen Erwachsenen) im Alter von 15 bis ca. 21 Jahren die im Kreis Herford wohnen, hier schulisch oder beruflich aktiv sind oder irgendeinen anderen Bezug zu Herford haben. Bis zum 4. September liefen die Anmeldungen. Nun läuft die Vorrunde der Abstimmung: Wir haben viele Bewerbungen für den DJ Contest gehabt! Als nächsten Schritt werden wir Euch die Kandidaten vorstellen. Ihr habt  dann die Möglichkeit Eure Favoriten zu wählen und die fünf Gewinner dürfen sich dann am 24.09. in der Eishalle am Mischpult batteln.  Wir sammeln gerade wichtige Infos, Fotos und Videos der Bewerber, um sie Euch vorzustellen, dann könnt ihr kommende Woche abstimmen, wen ihr dabei haben möchtet!

 

Gefördert wird der DJ Contest über Mittel aus den Landesmitteln  „Aufholen nach Corona“  und über den Herford Plan.

Social Day 2023

Seit vielen Jahren veranstaltet der Stadtjugendring in Herford den Social Day. Nach drei Jahren Pause möchten wir 2023 hiermit wieder an den Start gehen! Hier geht es zum  Social Day Herford.

Rückblick 2022:

3D-Druck und Elektronik für Anfänger im Juni

Nach einem erfolgreichen Kulturrucksackprojekt zum Thema 3D Druck haben wir direkt ein Projekt abgeschlossen zum Thema “ 3D-Druck und Elektronik für Anfänger“, weil die Gruppe so engagiert dabei war und die Kinder so begeistert waren. Ein Teil der Kulturrucksackprojekt – Gruppe ist also direkt geblieben aber auch Kinder von der Warteliste und 9- jährige kids sind jetzt dabei, die beim Kulturrucksackprojekt zu jung waren.

So saßen sechs Kinder vor Herausforderungen technischer Art , betreut durch den Diplom Ingenieur Werner Vollmer, der sonst die Jugendgruppe Action4U der evangelisch freikirchlichen Gemeinde (EFG) leitet

„Am Ende des Abends hat es überall geblinkt.“ So Werner Vollmer, der begeistert von seiner kleinen Gruppe für 4 Wochen ist. Maximal 2 Plätze in der spontan auf die Beine gestellten Gruppe sind noch frei. Das Arbeiten zu sechst war für alle Beteiligten zum Start super!
Übrigens: mindestens 3 verschiedene Muttersprachen wurden am Tisch gesprochen! Ukrainisch, russisch und deutsch.

Das Projekt konnte gefördert werden durch Fördermittel aus dem „Aufholen nach Corona“ Programm.
Wir danken der Verwaltung des Jugendamtes für unkomplizierte Zurverfügungstellung von Fördermitteln für das ganz spontan letzte Woche in Planung genommene Projekt!
Wir danken unseren Mitgliedsverein der EFG für die Möglichkeit, die Räume und das technische Material der Gruppe Action4U zu nutzen.

Jugend goes Reihe 2022 : Jugend goes Capitol im April

Auch in diesem Jahr geht es weiter unter dem Motto „Jugend goes…“.  In einer Arbeitsgruppe „Aufholen nach Corona sammelten wir Ideen. „Jugend goes Capitol“ wird unter der Federführung des VAB/Jugendzentrum Mobilheim gemeinsam mit den vier Jugendzentren und den Jugendverbänden des Stadtjugendrings als erste Aktion an den Start gehen. Flyer JUGEND GOES CAPITOL

 

Rückblick 2021: Jugend goes Reihe 

Im Jahr 2021 inJugend goes Eishalleitiierte der Stadtjugendring die Jugend goes… Reihe. Zunächst gab es kostenfreie Tickets für das Konzert von NURA auf dem Rathausplats „Jugend goes Nura“, danach wurden den Gruppen der Jugendverbände und Jugendzentren Ausflüge in den Beachclub ermöglicht „Jugend goes Beachclub“ und als Highlight zum Saisonstart der Eishalle wurde „Jugend goes Eishalle“ in Kooperation mit den vier Jugendzentren an den Start gebracht.

P.Girls for future 2020/2021

Von Mai 2020 bis April 2021 konnten wir über LWL Mittel das Projekt P.Girls for future realisieren und mit der Mädchengruppe im Jugendzentrum Punch am Thema Nachhaltigkeit arbeiten.