Noch Fragen oder Ideen?

Nutzen Sie entweder unser Kontaktformular oder rufen Sie bei uns an: 05221/69 39 200

Jugendverbandsarbeit in der Coronazeit

Trotz des Lock Down light, bleiben die Ehrenamtlich in der Jugendarbeit in herford sehr aktiv. Persönliche Treffen sind oft nicht möglich, weil die örtichen Bedingungen in den kleinen Gruppenräumen dies nicht erlauben. Aber digital geht ganz viel. So verschicken die Jungen Briefmarkenfreude weiterhin Ihre Clunzeittschrift „Steckenpferd“ und zusätzlich dazu gibt es etwa dreimal im Monat ein Gewinnspiel per E-Mail für die Mitglieder. Auch die Pfadfinder sind weiter aktiv und bleiben über eine facebookseite mit ihren Angeboten präsent. Hier kann man reinschauen.

Vorheriger Beitrag
Fahrradferienspiele 2021
Nächster Beitrag
Der Nikolaus und seine Helfer heute in der Nordstadt aktiv
Menü